Montag, 21. Februar 2011

Endlich Ferien ... - Tilda geht auf Reisen

 

Heute möchte ich Euch eine Karte zeigen, die ich in der Maskentechnik angefertigt habe. Diese Technik habe ich auf dem Ideen-Blog von Stempeleinmaleins gefunden und mußte  sie auch gleich ausprobieren. Es war auch viel einfacher als ich gedacht habe und es gefällt mir auch viel besser als in der altbewährten 3d-Technik zuarbeiten. Mit dem Ergebnis bin ich total zufrieden und Spaß hat es auch gemacht.
Zur Gestaltung der Karte habe ich Papiere aus dem Paperpad BasicGrey "sugared" verwendet - die Gestaltungselemente sind aus meinen Vorräten.  
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen.
Motive: Mangolia

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Karte liebe Rose.

    Knuddel Dreja

    AntwortenLöschen
  2. Die ist Dir sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Rose,
    was für eine wunderschön Karte Du wieder gestaltet hast. Da passt alles zusammen und sie ist so schön coloriert.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Dienstag
    Ganz liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Da ist dir eine wunderschöne Karte gelungen...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  5. wow.....was für eine wunder wunderschöne Karte.....mir gefällt die Farben sehr gut.....

    von wem ist diese Eckenstanzer:::...

    LG
    Bella

    AntwortenLöschen
  6. Wunder,wunderschön meine liebe Conni.Bin total begeistert. So toll gestaltet und coloriert.

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...