Dienstag, 19. Juli 2011

Christmastime with Tilda


Von einer lieben Freundin habe ich den zuckersüßen Tilda-Stempel bekommen. Nach fast einem Jahr habe ich ihn heute endlich verarbeitet. Zu dieser Karte wurde ich von den wundervollen Weihnachtspapieren von Reyher aus der Serie "Bo Bunny" inspiriert. Den Hintergrund des Stempelmotivs habe ich mit einem Hintergrundstempel von LaBlanche bestempelt und embosst. Zur Gestaltung habe ich Spellbinder, Stanzer von Stampin' Up! und Martha Stewart verwendet.
Die Gestaltungselemente sind aus meiner Bastelkiste.
Meine Karte paßt hervorragend zur Magnolia Mania Challenge.
Viel Spaß beim Anschauen.
Motiv: Mangolia

Kommentare:

  1. ....eine zauberhafte Karte....ich finde Weihnachtskarten in Blautönen eigentlich sehr schön....
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  2. Juhu,

    das ist eine wirklich Zauberhafte Karte.

    Ganz Liebe Grüsse Melli

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist wunderschöööön.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  4. elle est adorable et si fraiche, un vrai petit glaçon...biz

    AntwortenLöschen
  5. eine tolle Karte und Weihnachten kommt ja immer so unverhofft *ggg*

    Danke fürs mitmachen bei MMC

    lg
    Tanja

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...