Mittwoch, 4. Januar 2012

Box für kleine Mitbringsel mit Prägeboard von Martha Stewart gestaltet





Von der Kreativmesse im Oktober in Wiesbaden habe ich mir ein Anleitungsheft für das ScorPal-Board mitgebracht. In diesem Anleitungsheft sind die sehr gute Ideen zum Anfertigen von Boxen, Verpackungen, Karten, etc. enthalten.
Heute habe ich eine Box nachgearbeitet, die sich sehr gut zum Verpacken von kleinen Mitbringseln eignet. Ganz besonders gefällt mir, daß der Aufbau der Box wie ein Altar gestaltet wurde und man ihn daher sehr gut gestalten kann.
Für die Gestaltung der Box hab ich Papier von Reyher aus der Serie "BoBunny", einen Schriftstempel von Heyda sowie Stempel von Waltzing-Mouse und Stampin' Up!, Stanzer und Stanzformen von EK Success, Stampin' Up!, Cheery Lynn und Marianne Design; sowie das Prägeboard von Martha Stewart verwendet. Die Blume auf der Rückseite der Box ist ein Geschenk und die Gestaltungselemente sind aus meinen Vorräten.
Ich hoffe, daß Euch meine Box gefällt und ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen.

Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Box, tolles Papier, toll gestaltet, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Bastelfalter

    AntwortenLöschen
  2. WOW Die ist richtig toll geworden.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  3. Habe gerade deinen Blog gefunden. Wow..die Sachen sind ja wirklich toll. Alles mit so viel Liebe zum Detail angefertigt-gefällt mir sehr gut und regt zum Basteln an.
    Lg
    Doris

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...