Dienstag, 27. September 2016

Zwei kleine Füchse zum Nachnähen

Vor einiger Zeit habe ich für den Enkel einer Freundin einen kleinen Fuchs genäht, der bei anderen Freunden soviel Anklang gefunden hat, dass ich noch zwei von diesen bezaubernden kleinen Waldbewohnern für deren Enkel nachnähen mußte. Es macht sehr viel Spaß diese kleinen Füchse zu nähen.
Probiert es einfach mal aus.
Die Idee für die Füchse habe ich in den großen Weiten des "www" gefunden. Den Schnitt inklusive Nähanleitung findet ihr auf dem Blog Stitched by Crystal. Es ist sehr einfach, die kleinen Füchse nach der sehr gut beschriebenen sowie der bebilderten Anleitung nachzunähen.


Für die kleinen Füchse habe ich Fleecestoff in Weiß und Orange, dünnen schwarzen Filz, für die Schals Reste von buntem Jersey, Füllmaterial sowie Nähgarn von Ackermann verwendet.
Vielen Dank fürs Anschauen und jetzt geht es noch zu Creadienstag, DienstagsDinge und HOT.

Dienstag, 6. September 2016

Kid's Messenger Bags zum Nachnähen

Für die Enkelinnen meiner Freundin habe ich diese schönen bunten Messenger Bags genäht.
Die beiden kleinen Mäuse haben sich riesig über die Täschchen gefreut.
Die Idee für die Messenger Bags für Kid's habe ich in den großen Weiten des "www" gefunden. Diese Messenger Bags fand ich so schön, daß ich sie unbedingt nachnähen mußte. Den Schnitt inklusive Nähanleitung habe ich auf dem Blog Zaaberry gefunden. Es hat sehr viel Spaß gemacht, die kleinen Bags nach der sehr gut beschriebenen sowie der bebilderten Anleitung nachzunähen. Zusätzlich habe ich in jede Tasche noch eine einfache Innentasche eingenäht.






Für die Taschen habe ich farbige Patchworkstoffe von Buttinette und Sakura von Poppy Europe, dunkelroten und lindgrünen Baumwollstoff für das Futter, Jeansstoff, Bügeleinlage H 630 und Thermolam, Metallverschlüsse, sowie lindgrünes, rosanes, dunkelrotes und dunkelblaues Nähgarn verwendet.
Vielen Dank fürs Anschauen und jetzt geht es noch zu Creadienstag, DienstagsDinge und HOT

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...