Dienstag, 28. Februar 2017

Kleiner Strampler in Größe 50/56 zum Nachnähen

Nach einer langen kreativen Pause melde ich mich wieder zurück!
Bei unseren Kindern wird im April ein kleiner Schatz einziehen und sie haben mich gebeten, ein paar Babysachen zu nähen. Wir haben auch gemeinsam Stoffe ausgesucht, da ihnen die kleinen Sachen schließlich auch gefallen sollen. Dieser kleiner Strampler ist mein Erstlingswerk. So kleine Sachen habe ich noch nie genäht und es hat richtig Spaß gemacht. Ich habe auch ein kleines Größenlabel mit T-Shirt Transferfolien erstellt, damit die kleinen Sachen gut in den Schrank einsortiert werden können.


Für den kleinen Strampler habe ich einen hellgrauen Stretch-Jersey Elefanten, grau-weiß geringelten Bündchenstoff, einen grauen Bündchenstoff für die Belege, gelbe Kam Snaps sowie Nähgarn von Ackermann verwendet. Das Label habe ich mit T-Shirt Transferfolie erstellt. Zum Aufbügeln habe ich ein weißes Wäscheband verwendet. Der bezaubernde Schnitt für den Strampler ist ein Freebock von Tigerlilly und gibt es in den Größen 50/56, 62 und 68 inkl. einer sehr gut beschriebenen sowie bebilderten Nähanleitung.
Vielen Dank fürs Anschauen und jetzt geht es noch zu Creadienstag, DienstagsDinge und HOT

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...