Montag, 28. Februar 2011

Tilda wartet auf Edwin


Die süße kleine Longing-Tilda habe ich wieder in der Maskentechnik verarbeitet. Die kleinen Rosen im Vordergrund habe ich mehrere Male gestempelt, coloriert und in 3d-Technik zusammengesetzt. Die Papiere sind vom Stampin' Up! und die Gestaltungselemente sind aus meinen Vorräten.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen.
Motive: Magnolia

Montag, 21. Februar 2011

Endlich Ferien ... - Tilda geht auf Reisen

 

Heute möchte ich Euch eine Karte zeigen, die ich in der Maskentechnik angefertigt habe. Diese Technik habe ich auf dem Ideen-Blog von Stempeleinmaleins gefunden und mußte  sie auch gleich ausprobieren. Es war auch viel einfacher als ich gedacht habe und es gefällt mir auch viel besser als in der altbewährten 3d-Technik zuarbeiten. Mit dem Ergebnis bin ich total zufrieden und Spaß hat es auch gemacht.
Zur Gestaltung der Karte habe ich Papiere aus dem Paperpad BasicGrey "sugared" verwendet - die Gestaltungselemente sind aus meinen Vorräten.  
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen.
Motive: Mangolia

Mittwoch, 16. Februar 2011

Liebe ist ...


Heute früh hatte ich große Lust - bevor ich zum Nähkurs fahre - noch schnell eine Karte zu werkeln.
Der entzückende Stempel "Snuggle" von Penny Black paßte hervorragend zu dieser Karte, zu der mich zwei ganz liebe Menschen inspiriert haben. Ich hoffe, daß ich die beiden mit dieser Karte überraschen kann.
Zur Gestaltung habe vom Wild Rose Studio die Papiere "Polka Dots" und "Spring Fling" sowie Gestaltungselemente aus meinen Vorräten verwendet.
Viel Spaß beim Anschauen.
Motiv: Penny Black

Samstag, 12. Februar 2011

Stampin Up! - Abend bei Ilonka


Letzte Woche war ich bei Ilonka zu einem Stampin Up! - Abend eingeladen. An diesem Abend wurden Verpackungen gewerkelt. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mit den SU-Produkte zu arbeiten. Die große Box ist eine sehr schöne Verpackung für größere Geschenke. Die kleine Verpackung links, ist eine Schoki-Verpackung und in der kleinen Verpackung rechts steckt eine Praline. Die rechte Verpackung war übrigens ein kleines Mitbringsel der SU-Beraterin. Es war ein sehr schöner Abend, an dem ich sehr nette Bastlerinnen kennengelernt habe. Wir hatten auch sehr viel Spaß miteinander. Mit Sicherheit wird mir dieser Abend lange in Erinnerung bleiben.

Donnerstag, 10. Februar 2011

Liebe Überraschungspost von Mondy




Gestern hatte ich ganz liebe Überraschungspost im Briefkasten. Eigentlich hatte unser Nachbar die Post in seinem Briefkasten - er hat sie mit am Mittwochfrüh vorbei gebracht. Ich habe so ein Glück, daß mein Nachbar, was das basteln angelangt, kein Naturtalent ist, ansonsten hätte er den Umschlag mit Sicherheit behalten. *grins* Liebe Moni, mit diesen schönen Karten und dem wundervollen Papier von Stampin' Up hast Du mich total überrascht. Die Karten und das Hintergrundpapier sehen im Original noch viel besser aus als auf den Fotos. Nochmals vielen Dank für die gelungene Überraschung - ich habe mich sehr darüber gefreut. In den nächsten Tagen werde ich das HG-Papier ausprobieren und Euch meine Ergebnisse präsentieren.

Dienstag, 8. Februar 2011

Geburtstagsgrüße mit Mouse carrying cake


In den letzten Tagen habe ich sehr viel gewerkelt und dabei ist diese Geburtstagskarte entstanden. Diesen süßen Stempel "Mouse carrying cake" von
Tina Wenke habe ich schon länger zu liegen. Leider habe ich ihn bisher nur einmal verarbeitet. Die wundervollen Papiere sind vom Wild Rose Studio aus den Paperstacks "Candy Floss und Milton & Co.". Die Gestaltungselemente sind aus meinen Vorräten.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen.
Motiv: Tina Wenke - Stampavie

Sonntag, 6. Februar 2011

Kleiner Bär gratuliert zum Valentinstag


Bald ist Valentinstag!
Zu diesem Anlaß habe ich den kleinen süßen Penny-Johnson-Bären von Stampavie zu einer Valentinskarte verarbeitet. Mit dieser Karte möchte ich jemanden überraschen. Wen ich damit überraschen möchte, wird noch nicht verraten! Ich hoffe, daß der Empfänger sich darüber freuen wird.
Die Papiere sind von Reyher aus der Serie "Bo Bunny", die Gestaltungselemente sind aus meinen Vorräten.
Viel Spaß beim Anschauen.
Motiv: Baer flower - Stampavie

Samstag, 5. Februar 2011

Kleine Taschen



Heute möchte ich Euch mal etwas anders von mir zeigen.
Vor einiger Zeit habe ich mir das Buch "Tilda -  das Haus" von Tone Finnanger gekauft. Dort sind viele schöne Sachen zum Nachnähen abgebildet. Ich habe mich für die kleinen Kosmetiktaschen und für das Nadeletui entschieden. Die Taschen wurden für Geschenkverpackungen verwendet und das  kleines Nähset mit der dazugehörigen Tasche wurde verschenkt.
Ich hoffe, daß Euch meine kleinen Taschen gefallen.
Idee aus dem Buch "Tilda - das Haus" von Tone Finnanger

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...