Mittwoch, 29. Februar 2012

Snoesjes with little Kitty

Nach einer Bastelpause möchte ich heute wieder etwas von mir zeigen.
Lange hatte ich keine Lust zum Basteln, obwohl mich meine Stempel und die schönen Papiere und Stanzen täglich angelacht haben. In der nächten Zeit werdet Ihr wieder mehr von mir zu sehen bekommen. Den Anfang mache ich mit einem bezaubernden Stempel ist von Marianne Design aus der Snoesjes-Serie, der von mir mit ProMarkern coloriert wurde.


 Zur Gestaltung habe ich Papiere von Folia, Stampin' Up!, Reyher, Creatables von Marianne Design, Stanzen von Cheery Lynn und Tim Holtz, Stanzer von
EK Success und Kars sowie Gestaltungselemente aus meinen Vorräten verwendet.
Leider ist das Fotos nicht ganz so gut gelungen -  da es heute den ganzen Tag bedeckt war.
Viel Spaß beim Anschauen.

Samstag, 11. Februar 2012

Alstereisvergnügen 11. Februar 2012 in Hamburg

Das letzte Alstereisvergnügen liegt jetzt 15 Jahre zurück.  Die kühlen Temperaturen in den vergangenen Wochen haben die Alster so zufrieren  lassen, daß sie an diesem Wochenende wieder  freigegeben und zur Partyzone erklärt wurde.
Rechts und links der Alster waren Verpflegungstände aufgebaut und der NDR 2 hatte eine Bühne am Alsterufer, auf der kräftig gerockt wurde.
Viele Menschen waren mit ihren Schlittschuhen, Schlitten, Hunden und zu Fuß auf der Alster unterwegs. Auf dem Eis war es sehr glatt - wir waren sehr froh, daß auf dem Eis vereinzelt Schneewehen gab, auf denen man sich ohne zu rutschen, fortbewegen konnte.
Auch das Wetter war super - es war kein Wind und die Temperaturen waren auch sehr angenehm. Mit Grillwurst und Glühwein haben wir den wundervollen Nachmittag beschlossen und dann ging es wieder nach Hause. Es war ein sehr schöner und unvergeßlicher Tag.

Im Bereich Fährdamm (U-Bahnstation Hallerstraße)
haben wir die Alster betreten.
 

Im Hintergrund ist der Fernsehturm, der sich in der Nähe der  Messehallen
und dem Dammtor-Bahnhof befindet, zu sehen.


Im Hintergrund ist das Hotel "Atlantik" zu sehen und es wurden 
immer mehr Menschen, die einen unvergeßlichen Tag auf der 
zugefrorenen Alster verbringen wollten.


Ein letzter Blick von der Kennedybrücke auf die zugefrorene Alster.


Laut Medien waren heute, am Samstag, 700.000 Menschen auf der Alter unterwegs und das Eis hatte eine Stärke von ca. 22 cm.
Hoffentlich vergehen nicht wieder 15 Jahre bis wir wieder ein Alstereisvergnügen genießen können.
Für die, die nicht an diesem wundervollen Tag dabei sein konnten, habe ich ein paar Fotos zusammengestellt, und ich hoffe, daß ich Euch damit ein wenig von der tollen Stimmung vermitteln konnte.

Fotos: eigene Fotos vom Alstereisvergnügen 2012

Sonntag, 5. Februar 2012

Verpackung aus Lebkuchenhausvorlage gestaltet


Heute möchte ich Euch eine kleine Verpackung zeigen, die aus der Vorlage eines Lebkuchenhauses entstanden ist. Die Vorlage habe ich als Schablone für dieses kleine Häuschen  verwendet. Dazu habe ich das Lebkuchenhaus von den Klebestellen gelöst, auf einen großen Bogen Bastelkarton gelegt und die Konturen mit einem Stift nachgezogen, ausgeschnitten, an den Knickstellen gefalzt, zusammengefügt und mit Stanz- und Stempelelementen verziert.
Zur Gestaltung habe ich Bastelkarton von Folia, Designpapiere von Reyher aus der Serie "Bo Bunny", Stempel von Stampin' Up!, Stanzer bzw. Stanzformen von Marianne Design, Stampin' Up!, Magnolia, Kars und Die-namics von mft stamps verwendet.
Mit dieser Box werde ich eine liebe Bekannte überraschen und Ihr Dankeschön sagen für die Hilfe, die uns Anfang des Jahres hat zukommen lassen. Füllen werde ich die Box mit kleinen Leckereien.
Leider sind die Fotos durch die Lichtverhältnisse nicht so scharf - hoffe aber, daß Ihr alles gut sehen könnt.
Danke fürs Anschauen.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...