Mittwoch, 5. November 2014

Save the Date Cards

In den letzten Tagen habe ich für die bevorstehende Hochzeit unseres Sohnes 50 Stück
Save the Date Cards angefertigt. Auf Wunsch des Paares habe ich die Hälfte der Karten mit bzw. ohne Schriftstempel versehen.
Diese sollen in den nächsten Tagen an die Familien, die Verwandten und die besten Freunde verschickt werden, damit alle rechtzeitig informiert werden, daß unserer Sohn und seine langjährige Freundin Anfang Juli im Ausland heiraten werden. Sobald die Rückmeldungen der Gäste eingegangen sind, die Lokation und die Events für die Feier durch den Weddingplaner feststehen, werden die offiziellen Hochzeitskarten mit allen wichtigen Informationen für die Gäste verschickt.
 Die Einladungskarten werde ich Euch zeigen, sobald ich diese fertiggestaltet habe.


Für die Save the Date Cards habe ich cremefarbende Kartenrohlinge von Staples, goldenen Glitterkarton vom Drogeriemarkt Rossmann, schokobraunes sowie dunkelrotes Cardstockpapier von Stampin' Up!, eine Ballon- und eine Katzenstanze von Marianne Design, einen Hintergrundstempel "Off The Grid" von Stampin' Up!, ein kleines Stanzherzchen und einen Schriftstempel (Hersteller unbekannt) verwendet.
Vielen Dank fürs Anschauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...