Dienstag, 8. März 2016

Nadeletuis

Meine vielen Stoffreste haben mich zu den kleinen Nadeletuis inspiriert. In den kleinen Etuis kann man sehr gut Näh- und Stecknadeln verstauen. Man kann sie auch sehr gut als Nähsets mit auf Reisen nehmen. Die kleinen Etuis waren schnell genäht und man kann sie auch als kleines Mitbringsel an Freunde verschenken. Diese kleinen Nadelverpackungen werden nicht die letzten sein, die ich genäht habe.


Für die Nadeletuis habe ich folgende Materialien verwendet: Stoffreste von Buttinette, Thermolam, Nähgarn von Ackermann, Kam Snaps von Snaply und meinen Nähcomputer Brother innov-is 2200.
Vielen Dank fürs Anschauen und jetzt geht es noch zu HOT.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...